Intrastat

Intrastat

INTRA-Formulare

Gemäß der Richtlinie 2006/112/EG vom 28.11.2006 und der Richtlinie 2008/117/EG vom 16.12.2008 sowie der Bestimmung der Agentur für Einnahmen Prot.-Nr. 493869 vom 23.12.2021 ist es obligatorisch, dem Zoll die Erklärung INTRA 1 und 2 monatlich oder vierteljährlich, je nach Volumen, zu übermitteln.

  • INTRA 1 für Verkäufe von Waren und Dienstleistungen (monatlich, wenn mehr als 50.000 €/Monat, sonst vierteljährlich)
  • INTRA 2 für Einkäufe. Obligatorisch für Einkäufe von Waren, wenn das Volumen mehr als 350.000 € in einem Quartal oder in einem Monat beträgt, und obligatorisch für Einkäufe von Dienstleistungen, wenn das Volumen mehr als 100.000 € in einem Quartal oder in einem Monat beträgt.
    Die Intra 2 kann nur monatlich übermittelt werden.
  • Die Intra 2 vierteljährlich gibt es nicht mehr.

Falls Sie interessiert sind, senden wir Ihnen gerne eine Vollmachtsvorlage zu, die uns ermächtigt, die oben genannten Listen mit den erforderlichen Daten zu erstellen, zu bearbeiten und elektronisch an das Zollamt Bozen zu übermitteln. Übertragen Sie die Vorlage auf Ihr Briefpapier und ergänzen Sie diese mit allen erforderlichen Daten, Stempel und Unterschrift.

Wenn man bedenkt, dass sich die Vorschriften ständig weiterentwickeln, ist es sicher besser, einen Partner zu haben, auf den man sich verlassen kann und der immer auf dem neuesten Stand ist.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne

mail x48 e-mail  +39 0471 980150-1  Montag bis Freitag: 7-18 Uhr